Verkehrseinschränkungen

POSTAUTO-VERKEHR

PostAuto und Autokurse Oberthurgau transportieren keine
Velos. Während des slowUp verkehren die Kurse auf teilweise
geänderten Strecken.


Arbon – St. Gallen (Linie 200)
Die Postautos verkehren zwischen 9.30 und 17.30 Uhr in beiden Richtun­gen auf der Strecke Arbon Bahnhof–Novaseta–
Bündnerhof–Landquartstrasse–Morgental–Roggwil–St. Gallen.

Folgende Haltestellen werden NICHT bedient:
Roggwil: Post und Frohheim; Stachen: Post; Arbon: Alpenblick, Wildpark, Alter Werkhof, Bergli, Romanshornerstrasse, Stahelplatz, Schloss.


St. Gallen – Tübach – Steinach – Horn (Linie 210)
Die Postautos verkehren zwischen 9.30 und 17.30 Uhr
nur auf der Strecke St. Gallen – Tübach (Schulstrasse) – St.Gallen.

Folgende Haltestellen werden NICHT bedient:
Tübach: Sonne; Steinach: Säntisstrasse, Post, Hafen; Obersteinach: Käserei; Horn: Saiswerke, Evang. Kirche, Bahnhof SBB, Feldschlössli.


Amriswil – Romanshorn – Arbon (Linie 940)
Die Busse verkehren im Abschnitt Amriswil–Romanshorn gemäss 
Fahrplan. Ab Romanshorn verkehren die Kurse via Salmsach–
Arbonerstrasse–Egnach Kreisel–Bahnhof Neukirch-Egnach 
bis Neukirch Zent­rum und zurück. Strecke Neukirch–Arbon wird nicht bedient.


Amriswil – Arbon (Linie 941)
Die Linie kann nicht bedient werden.

 

Amriswil-Muolen (Linie 942)
Amriswil-Bischofszell (Linie 943)

In Amriswil verkehren die Linien 942 und 943 zwischen 
8 und 18 Uhr über die Kirchstrasse.
Folgende Haltestellen werden NICHT bedient:
Säntisstrasse, Maihalden, Marktplatz – bitte Haltestellen 
Kirchstrasse oder Bahnhof benützen.