Organisation

Nationale Trägerschaft slowUp

Die nationalen Träger von slowUp sind die Stiftung Gesundheitsförderung Schweiz, die Stiftung SchweizMobil und Schweiz Tourismus. Sie steuern die strategische Entwicklung der slowUp.

Dem Steuerungsausschuss der Trägerschaft gehören an:

  • Rudolf Zurkinden, Leiter Öffentlichkeitsarbeit, Gesundheitsförderung Schweiz
  • Fredi von Gunten, Geschäftsführer SchweizMobil
  • Samuel Zuberbühler, Leiter Themenprodukte, Schweiz Tourismus

Nationale Geschäftsleitung slowUp

Die von der nationalen Trägerschaft beauftragte Geschäftsleitung

  • ist Kontakt- und Beratungsstelle der regionalen slowUp-Trägerschaften und koordiniert die Anlässe
  • erarbeitet die Grundlagen
  • sichert nationales Sponsoring und Partnerschaften
  • betreut die Kommunikation auf nationaler Ebene
  • und stellt die Qualitätsentwicklung sicher.

 

Der nationalen Geschäftsleitung gehören an:

  • Christian Friker, Geschäftsführer slowUp, Velobüro Olten
  • Fredi von Gunten, Geschäftsführer SchweizMobil, Bern
  • Martin Gutbub, Geschäftsstelle SchweizMobil, Bern  

Regionale Trägerschaften

Träger der einzelnen slowUp sind in der Regel Vereine, in denen die Gemeinden, der Tourismus und die Politik vertreten sind. Die regionalen Träger sind im vorgegebenen Rahmen vollumfänglich für die Organisation, Finanzierung und Durchführung ihrer Anlässe verantwortlich.