slowUp
OpenStage

Livemusik entlang der slowUp-Strecke

Inmitten der Villages Romanshorn, Amriswil und Arbon findest du unsere OpenStages. Sie sind Plattform für Musiker:innen, welche Ihnen Selbstgemachtes aus der regionalen Musik-Szene zeigen werden. Die Kurzauftritte dauern jeweils rund 30 Minuten.

Gönnt euch eine klingende Verschnaufpause! Aus einem Pool von Bewerbungen konnten wir ein buntes Programm zusammenstellen. Showtime ist ab 10.30 Uhr in Romanshorn, Amriswil und Arbon.

 

Bewerben

Du bist ambitionierte/r Freizeit-MusikerIn, hast eine Band/Soloprojekt, singst in einem Chor oder spielst in einem Ensemble und keine Bühne ist vor dir sicher? Dann bist du genau richtig für eine unserer drei Openstage’s am slowUp Bodensee Schweiz 2024!

Bühne, PA-Anlage, Techniker und alles Drum und Dran stehen 20-30 Minuten für Dich bereit. Voraussetzung ist, dass du dein Instrument mit dem Fahrrad oder den ÖV‘s bringst. Anmeldeschluss: 1. Juli 2024.

Informationen:

Alles, was du mit dem ÖV oder Fahrrad tragen kannst, ist erlaubt. Es wird ein kleines Schlagzeugset gestellt. Den fetten Amp lässt du aber im Proberaum - Denn zuviel Equipment ist leider nicht erlaubt. Auch haben wir kein Piano vor Ort - du müsstest deines also unter den Arm klemmen können. Für den Aufbau deines Gigs solltest du nicht länger als 15 Minuten brauchen. Unser Tontechniker hilft dir für den perfekten Sound. Die zentrale Lage der Bühnen und die entspannte Stimmung sorgen für einen perfekten Gig. Wir können dir eine angemessene Gage wie auch Verpflegung bieten. Die drei Bühnen in Romanshorn, Amriswil und Arbon werden inmitten der slowUp Village Romanshorn, Amriswil und Arbon zu finden sein. Schick uns eine kleine Beschreibung mit Soundbeispielen zu deinem Musikprojekt, einen Link zur Website, Facebook, Youtube und deine Kontaktdaten. Wir werden uns baldmöglichst bei dir melden!